Datenschutz

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre.

Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseiten und Dienstleistungen.

Datenerhebung und Verarbeitung bei Besuch unserer Webpräsenz

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten. Unser Webserver speichert zu Analysezwecken folgende Daten innerhalb einer lokalen Logdatei:

  • Browsertyp / Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • IP-Adresse des zugreifenden Anschlusses
  • Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht zuordenbar und werden auch nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Die Logdatei wird regelmäßig, spätestens nach 7 Tagen, gelöscht.

Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org) Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.




Datenerhebung und Verarbeitung bei Vertragsabschluss bzw. Erstellung eines Kundenkontos

Wir erheben bei Bestellung, Vertragsabschluss oder Erstellung eines Kunden-Konto Ihre persönlichen Daten (Stammdaten), darunter fallen Ihr vollständiger Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Ihre Stammdaten verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihres mit uns geschlossenen Dienstleistungsvertrags, zur Rechnungsstellung, zur Zahlungsabwicklung über das beauftragte Kreditinstitut und bei ausdrücklicher Einwilligung Ihrerseits zum Versand von Produktinformationen (sog. Newsletter) per E-Mail oder SMS.

Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt zu keiner Zeit ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.


Datenerhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Bei Nutzung des Kontaktformulars erheben wir personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Ihre Emailadresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.


Verwendung von Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.


Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Sie haben im Rahmen geltender Datenschutzgesetze das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung.

Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, kann anstelle einer Löschung nur eine Sperrung Ihrer Daten erfolgen.

Kontaktieren Sie uns bei Bedarf per E-Mail (contact@combahton.net) oder auf dem Postweg:

combahton IT Services UG (haftungsbeschränkt)
Schulstraße 36
85419 Mauern



Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.
Trustpilot